Archiv reticon.de für die Jahre 2000-2012. Diese Webseite wird in dieser Form nicht mehr weitergepflegt und dient nur noch als Archiv für Recherchezwecke.

  Presse  reticon-Redakteure   Impressum   Datenschutz  
reticon Bildung und Neue Medien
reticon - Bildung und Neue Medien

Bundeswehr-Schießsimulatoren in der Schule

Bundeswehr-Schießsimulatoren in der Schule

03.04.2010

Jede Woche beantwortet Friedrich Küppersbusch in der taz die drängendsten Fragen der Woche, auf dass wir wissen: Wie geht es uns, Herr Küppersbusch?

taz: Die Bundeswehr wirbt um Sympathie und Nachwuchs - und nutzt dafür auch einen Schießsimulator. Darf die Bundeswehr so für sich werben?

Friedrich Küppersbusch: An der Schule meines Sohns in Dortmund übernimmt ein örtlicher Versicherungskonzern Bewerbungscoaching und Teile des Mathematikunterrichts. Das Beispiel mit den Schießübungen schreit natürlich nach einer spaßigen Unterschenkelamputation mit echtem Feldgottesdienst in der Pausenhalle. Der Staat spart Bildung kaputt und lässt dann alle in die Schule, die Kohle mitbringen oder dreist genug sind.

Alle weiteren drängenden Fragen in der Online-Ausgabe der taz

              

blog comments powered by Disqus

Sprüche & Zitate

Nolens volens. Man mag wollen oder nicht.

Augustinus